GPS-Uhr Test und Vergleich



Garmin Fenix Beta Firmware 3.12: Skimodus & 3D Messung

Still und leise hat Garmin eine neue, nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmte Beta-Firmware für die Garmin Fenix veröffentlicht. Die Firmware erweitert die Fenix um die „3D“ Geschwindigkeits- und Entfernungsmessung, darauf aufbauend wurde die Firmware der Fenix mit einem verbesserten Skimodus erweitert.

3D Entfernungs- und Geschwindigkeitsmessung mit der Garmin Fenix

Garmin-Fenix-Beta-Firmware

Bisher wurde die zurückgelegte Entfernung und Geschwindigkeit 2-Dimensional errechnet, in der Grafik die Strecke b. Auf der Ebene ist diese Art der Entfernungs- und Geschwindigkeitsmessung exakt und genau. Sobald bei der gemessenen Strecke jedoch ein Höhenunterschied (Grafik: Strecke a) mit ins Spiel kommt, ist die traditionelle Messmethode zwischen zwei Fixpunkten jedoch ungenau, da der Höhenunterschied nicht mit in die Messung einbezogen wird. Mit der neuen Beta-Firmware 3.12 beherrscht die Garmin Fenix jetzt aber eine 3D-Höhenmessung, die den Höhenunterschied mit in die Berechnung der Geschwindigkeit und der Entfernung einbezieht. Die Fenix macht also genau das, was der Grieche  Pythagoras von Samos mit seinem berühmten Satz herausgefunden hat: Mit Hilfe der bekannten Strecken b und a die Strecke c berechnen.

Dabei ergeben sich mit der neuen 3D-Messung der Fenix teils erhebliche Messunterschiede:

  • Eine traditionell gemessene Strecke b zwischen zwei GPS-Fixpunkten ist 100 Meter
  • Auf der Strecke wird ein Höhenunterschied (a) von 40 Metern bewältigt
  • Die neue 3D-Streckenmessung ergibt für Strecke c 107.7 Meter – eine Abweichung von mehr als 7 Metern!
  • rechnet man dies auf einen Skitag mit z.B. 50 gefahrenen Pistenkilometern hoch, macht das dann schon 3,5 Kilometer an Unterschied

Die neue 3D-Streckenberechnung ist vor allem bei Aktivitäten mit großem Höhenunterschied wie z.B. in den Bergen beim Skifahren, Trailrunning oder Bergsteigen von Vorteil.

Mit dem Beta Firmware-Update wird die Fenix also zur noch genaueren Outdoor– und Ski-GPS Uhr. Diese Funktion befindet sich im Moment jedoch noch in der Erprobungsphase und kann Fehler und Bugs enthalten. Man kann gespannt sein, das Ganze deutet auch darauf hin, dass Garmin an einer reinen Ski GPS-Uhr bastelt…

Download Link für die Garmin Fenix Beta-Firmware  3.12

Daneben gibt es noch einige kleinere Änderungen, hier der englische Changelog:

  • Added ‚3D‘ speed and distance reporting. Includes both horizontal and vertical components in calculations. Setup > Sensors > Altimeter > 3D Data.
  • Added ‚Ski Mode‘ setting for Auto Pause feature. Intended use for downhill/alpine skiing. Pause the tracking time while not moving or while moving upward on the ski lift. Setup > Tracks > Auto Pause.
  • Added ‚Ski Mode‘ setting for Auto Lap feature. Intended use for downhill/alpine skiing. Lap extended to accommodate ski ‚run‘ functionality. A lap is performed at the bottom of each run (as soon as a ski lift is detected). Use as an automatic run counter and to separate data for individual run statistics. Setup > Fitness > Auto Lap.
  • Added ELAPSED data field option, displaying total time since tracking/activity start (pause time is included).
  • Issues with this beta software may be reported to fenix@garmin.com.
Schlagworte:

Schreibe ein Feedback!




* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

#affi_analy_body