GPS-Uhr Test und Vergleich



GPS Pulsuhren Test

GPS Pulsuhren zeichnen, wie der Name schon sagt, neben dem GPS-Signal auch die aktuelle Herzfrequenz auf. Dazu wird meist ein Brustgurt verwendet, einige GPS-Pulsuhren können den Puls auch direkt am Handgelenk ohne Brustgurt messen. Durch das GPS-Signal sind die Sportuhren in der Lage, die zurückgelegte Strecke und Laufdistanz zu messen, die aktuelle Geschwindigkeit und den Pace zu ermitteln. Dank der Herzfrequenmessung ermöglicht eine Pulsuhr Training im optimalen Pulsbereich – so ist ein gesünderes Training möglich. GPS-Pulsuhren ermöglichen zudem eine genaue Kalorienberechnung beim Training.

Gewinnspiel BB-Runner GPS Uhr

Der niederländische Hersteller BB-Runner stellt uns freundlicherweise mit der BB-Runner GPS Sportwatch eine seiner GPS-Pulsuhren zum Test zur Verfügung. Nachfolgend ein Test- und Erfahrungsbericht zur Sportuhr. Mit einem Preis von 169€ steht die BB-Runner GPS Uhr „zwischen den Stühlen“: Die Sportuhr liegt über dem Preis von günstigen Einsteiger GPS-Uhren, die mit Pulsgurt für ca. 120€ [mehr…]